Intense pulsed light

Intense pulsed light – kurz IPL zählt zu den Photoepilationsmethoden. Ähnlich wie beim Laser werden Haare mit hochenergetischem Licht dauerhaft verödet. Die IPL-Technik arbeitet dabei nicht mit Licht einer einzigen, festen Wellenlänge, wie der Laser, sondern mit einem Breitbandspektrum an Wellenlängen. Dabei wird Licht aus einer Xenonlichtquelle mit Hilfe von Filtern auf das benötigte Lichtspektrum reduziert, welches für die Enthaarung benötigt wird. Jedes Gerät ist dabei unterschiedlich konstruiert und arbeitet mit unterschiedlichen Energien und Wellenlängen, wobei die durchschnittlichen Wellenlängen zwischen 600-950 Nm liegen. Der Vorteil eines Wellenlängenspektrum liegt darin, dass verschiedenen Farben und Eindringtiefen erreicht werden können, wodurch auch Haare mit etwas helleren Brauntönen behandlungsfähig werden, die der Laser manchmal nicht mehr erreicht. Trotz alledem müssen die Haare ausreichend Pigmente besitzen, blonde, rote, graue und helle Haare können auch mit der IPL-Technik nicht erfolgreich behandelt werden, hier bleibt nur die Möglichkeit der Nadelepilation.

IPL-Technik – marla schnee cosmetics köln

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s